Home
Biebergemünd
Bieber
Roßbach
Lanzingen
Kassel
Wirtheim
Breitenborn - Lützel
DOC
PS-Klassiker
Traktoren
Eisenbahn
Flugzeuge
Natur
Fotoausrüstung
Bilder-Galerie

Wirtheim

 

Firma "Engelbert Strauss"

mk Dez 2011 D3000 18-55 VR G

 

Neugestalteter "Wirtheimer Kreisel"


mk Jan 2012 D3000 18-55 VR G

 

Gaststätte "Landsknecht Schänke"

mk Jan 2012 D3000 18-55 VR G

 

Schloss "Wirtheim"


Bild: mk, Nov.2011, D3000, 18-55VR G
 

Der zweigeschossige Steinbau mit dem hohen Satteldach und dem asymmetrisch der Traufseite vorgelagerten Treppenturm mit Wendeltreppe wurde nach 1580 als Mainzer Amtssitz errichtet.

Ein Vorgängerbau, der als Herrensitz des Martin von Forstmeister 1426 urkundlich erwähnt ist, wurde vermutlich abgerissen oder im Renaissancestil zum Schloss umgebaut.

In den Jahren 1717 bis 1720 entstanden das mit einem breiten Gesims bekrönte Portal mit dem Allianzwappen der Familien Forstmeister und Schleifras, die großen Rechteckfenster mit den profilierten Sandsteingewänden im Obergeschoss sowie der rechts neben dem Treppenturm vorspringende erkerartige Anbau.
Die Innenräume wurden mit hölzernen Wandvertäfelungen und Stuckdecken versehen.

Im Jahr 1808 erwarben 18 Wirtheimer Bürger das Gebäude. In der Folge wurde der Besitz geteilt und ging durch mehrere Hände.

Anfang der 1980er Jahre entstand durch die Öffnung eines tonnengewölbten Raumes im Erdgeschoss zur Straße hin eine Fußgängerpassage. In den Jahren 1997 bis 2001 wurde das Schloss grundlegend renoviert. Quelle: http://kulturportal-mkk.de

 

Bahnhof in Wirtheim

Bild: mk Nov 2011 D3000 18-55 VR G


Kath. Gemeindekirche St. Peter und Paul

Bild: mk Nov 2011 D3000 18-55 VR G

 

Leuchtspur24.de  | m.kildau@gmail.com
etracker